We use cookies on this site to enhance your user experience. If you continue to browse, you accept the use of cookies on our site. See our cookies policy for more information.
Accept
Je nach Corona-Infektionslage gelten in den einzelnen Kreisen und Städten Ausgangsbeschränkungen; auch können touristische Einrichtungen vorübergehend geschlossen sein, oder ihre Öffnungszeiten können abweichen.

Die aktuellen Informationen finden Sie auf den offiziellen Websites der Kreise, Städte und Einrichtungen.

Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)

Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_1
Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_2
Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_3
Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_4
Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_1 Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_2 Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_3 Kutaniyaki(Kutaniyaki-Porzellanmuseum Präfektur Ishikawa)_4

Die Geschichte des Kutaniyaki (japanisches Porzellan) geht über 360 Jahre zurück und zeichnet sich durch eine dicke Lasur in fünf Farben (Rot, Gelb, Grün, Lila und Preußisch Blau) namens Gosai aus.
Die lebhaften Farben und kraftvollen Designs machen dieses Porzellan zu wahren Kunstwerken.

Adresse

1-10-13 Daishoji Jikata-machi, Kaga, Präfektur Ishikawa

Zugang

Route 1

  • 8 Minuten Fußweg vom JR-Bahnhof Daishoji

Route 2

  • 10 Minuten vom JR-Bahnhof Kaga Onsen Station mit dem Kaga-Rundfahrtbus Canbus, Meeresroute. Steigen Sie aus bei „14 Ishikawaken Kutanyaki bijutsukan / Yamanoshita jiingun“; dann 1 Minute zu Fuß.

Öffnungszeiten

9:00–17:00 (letzter Einlass um 16:30)

Geschlossen

Montags (an Feiertagen geöffnet)
*Für die Öffnungszeiten am Jahresende wenden Sie sich bitte an das Museum.

Website

http://www.kutani-mus.jp/en/

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

Jeder der verschiedenen Ausstellungsbereiche des Kutaniyaki-Porzellanmuseums Präfektur Ishikawa bietet eine ganz eigene Atmosphäre. Es ist außerdem Teil eines Gartenkomplexes, der auch den Ko-Kutani-no-Mori-Wasserpark und einen Miniaturgarten auf dem Museumsgelände umfasst.

Karte

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © HOKURIKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.